Mittelschule Starnberg
Mittelschule Starnberg

Zum Titelbild

Das Bild im Kopf der Site ist ein Wandgemälde in der unteren Aula, aus einem Projekt des Kunstunterrichts entstanden, gemalt von Schülerinnen und Schülern unserer Schule.

Mittelschule Starnberg

Die Mittelschule Starnberg ist eine von fünf Mittelschulen im Landkreis Starnberg. In 12 Klassen werden derzeit rund 240 Schülerinnen und Schüler von 31 Lehrkräften unterrichtet. Mit den Mittelschulen in Gauting, Tutzing und Lochham-Gräfelfing bildet die Mittelschule Starnberg den Schulverbund Starnberg Ost/Würmtal.

Die Schülerinnen und Schüler werden von der 5. bis zur 10. (11.) Jahrgangsstufe nach dem sog. Klassenleiterprinzip unterrichtet, was bedeutet, dass der Klassenlehrer oder die Klassenlehrerin möglichst viele Fächer in der Klasse übernimmt.


Mitteilungen der Schulleitung

Aktualisierte Informationen wegen Coronavirus

Liebe SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern!

Trotz der Corona-Krise wünschen wir Euch/Ihnen ein frohes Osterfest.

Terminverschiebungen

Wir möchten darauf hinweisen, dass sich einige Prüfungen zum Qualifizierenden Abschluss und zum Mittleren Schulabschluss an der Mittelschule sowie die Notenbekanntgabe vorläufig verschoben haben. Die neuen Termine können Sie unserem Kalender entnehmen. Diesen können Sie übrigens abonnieren – somit sind Sie immer auf dem Laufenden.

COVID-19 – Einstellung unseres Schulbetriebs

Aus gegebenem Anlass ist der Schulbetrieb bis zum 19.04.2020 eingestellt. Die Schule beginnt voraussichtlich wieder am Montag, 20.04.2020.

Wir haben die Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege hier als Download eingestellt: Allgemeinverfügung vom 20.03.2020 (23 Downloads)

Für einige Eltern der Schülerinnen und Schüler gilt für eine potentielle Notfallbetreuung:

Wenn bei zwei Erziehungsberechtigten nur eine bzw. einer im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig ist und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist, füllen Sie ggf. bitte die „Erklärung zur Berechtigung zu einer Kinderbetreuung im Ausnahmefall (Notbetreuung)“ in unserem Downloadbereich (unter Service) aus und wenden sich damit an die Schulleitung telefonisch, per Fax oder E-Mail.

Verfolgen Sie stets die Neuigkeiten auf dieser Homepage und auf der Homepage des Kultusministeriums. Wir erwarten im Laufe der zweiten Ferienwoche Anweisungen, wie es ab dem 20.04.2020 weitergeht.

Suchen

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Cookies werden nach 1 Tag automatisch gelöscht.
Sie können dem Einsatz der Cookies widersprechen, allerdings kann dadurch die Darstellung und/oder die Funktionalität der Site eingeschränkt werden.
OK
Ablehnen
Privacy Policy